+++ 20.03.2020 - 08:00 Uhr: BMWE hebt Beschränkungen im Außenwirtschaftsverkehr für medizinische Schutzausrüstungen auf - Dastex setzt alles daran die bestehenden Lieferengpässe zu überwinden, um die Auslieferungen innerhalb der EU zu gewährleisten. +++ +++ 17.03.2020 - 08:00 Uhr: Dear non-German visitors, after the launch of our new website we are working hard to translate the content for you in the following weeks. Thanks for your understanding. +++

Zum Hauptinhalt springen

Body-Box

Ein unverzichtbarer Prüfstand zur Erprobung der Wirksamkeit von Reinraumgeweben unter quasi realen Umgebungsbedingungen

Mittels einer „Body-Box“, die unter anderem ansatzweise in der Empfehlung IEST-RP-CC003.4 beschrieben wird, ist es Dastex möglich, unterschiedliche Bekleidung, Bekleidungssysteme, einzelne Komponenten von Reinraumbekleidung vergleichend unter sehr praxisnahen Bedingungen zu testen.

Grundsatzstudien,  beispielsweise „Wie viele Partikel gibt ein Mensch in unterschiedlichen Bekleidungssystemen ab?“ oder ein direkter Vergleich Einwegbekleidung vs. Mehrwegbekleidung sind genauso möglich wie das Überprüfen von möglichen Veränderungen an einem bestehenden Bekleidungssystem.

Die langjährigen Erfahrungen mit dieser Prüf- und Messmethode sowie die kontinuierliche Weiterentwicklung bzw. Optimierung der Messkabine ermöglichen eine hohe Reproduzierbarkeit der ermittelten Werte sowie eine entsprechend fundierte Interpretation der jeweiligen Messergebnisse.

Die Dastex-Body-Box steht auch Dritten, unseren Kunden und Lieferanten, für entsprechende Untersuchungen zur Verfügung. Dies wurde auch schon mehrfach in Anspruch genommen.

Ein kurzer Einblick, wie eine Body-Box im Einsatz aussieht