Zum Hauptinhalt springen

Über 40 Jahre Dastex
oder heißt es nicht vielmehr
Dust-ex oder Das tex(til)?

Ein Familienunternehmen in der 2. Generation feierte 2019 sein 40-jähriges Firmenjubiläum. 

Quo vadis, Dastex?

Gegründet Anfang 1979 startete Dastex zunächst als reines Handelsunternehmen in einer damals noch sehr jungen Branche. Vorwiegend aus Japan und den USA wurden die ersten Produkte bezogen, die an Reinraumkunden primär im deutschsprachigen Raum weiterverkauft wurden. Es stellte sich jedoch recht schnell heraus, dass japanischen Bekleidungsgrößen mit denen in Europa nur sehr schwer kompatibel waren. Dies war der Anstoß, die Fertigung von Reinraumbekleidung in die eigene Hand zu nehmen. Zeitgleich wurde auch ein Partner für die fachgerechte Dekontamination von Reinraumbekleidung gefunden, die Firma  Schwenk und Sohn, mit Sitz in Reutlingen. Heute firmiert das Unternehmen unter dem Namen Initial Textil Service GmbH & Co. KG – ein Unternehmen der CWS Gruppe. Trotz diverser Übernahmen des Dienstleistungsbetriebes – besteht die partnerschaftliche Zusammenarbeit bis heute und ist sicherlich ein Beleg für die generationenübergreifende Firmenphilosophie für ein partnerschaftliches Miteinander, mit dem Ziel, Kunden aus unterschiedlichen Branchen eine möglichst optimale Konzeptlösung anbieten zu können. Im Laufe der erfolgreichen Dastex Firmengeschichte entwickelten sich weitere enge Partnerschaften mit qualifizierten Dienstleistern und Vorlieferanten, die bis heute ein Garant für gleichbleibende hohe Produktqualität und einhergehende hohe Kundenzufriedenheit, in einem sich immer weiter entwickelten Geschäftsumfeld, mit höchsten Qualitätsansprüchen, sind. Mit einem gewissen Maß an Stolz, blickt Dastex auf eine Vielzahl von Kunden-Lieferanten-Beziehungen, die bereits über 25 Jahre Bestand haben.

Parallel zur Branchenentwicklung, mit stetig wachsenden Anforderungen, baute das Unternehmen Dastex sein Portfolio, seine Dienstleistung und Marktexpertise erfolgreich weiter aus. Die Fertigung und kontinuierliche Verbesserung von Reinraumbekleidung blieb zwar weiterhin das Kernelement des Dastex Produktsortiments, wobei die über die Jahre gewonnenen Erfahrungen dazu beitrugen, das anfängliche Lieferprogramm, nicht nur in Richtung Reinraumbekleidung zu erweitern, sondern auch für Reinraumverbrauchsgüter sukzessive weiter auszubauen. Hierbei standen die Prozesse unserer Kunden und die sich daraus ableitenden Anforderungen von Anbeginn im Mittelpunkt.

Im weiteren Verlauf der Firmengeschichte setzte Dastex auf eine zunehmend internationalere Ausrichtung und zählt heute sicherlich zu den führenden Systemlieferanten in Europa für Reinraumverbrauchsgüter, wie die Bekleidung, Handschuhe, Tücher, Reinigungs- und Desinfektionsmittel usw. 

Neben dem Handel mit Reinraumverbrauchsgüter, baute Dastex seine Dienstleistung in Form von Forschung und Entwicklung weiter aus. Ein Aushängeschild für das in Muggensturm ansässige Unternehmen! Die mit der Firma CCI von Kahlden GmbH aufgebaute und weiterentwickelte Body-Box ist nach wie vor das Prunkstück der Dastex F&E Einrichtungen und sucht weltweit ihresgleichen.

Durch aktive Mitwirkung in nationalen und internationalen Gremien, wie VDI oder ISO und ebenso durch zahlreiche Präsentationen und Vorträge im In- und Ausland gibt Dastex sein über die Jahrzehnte gewonnenes Knowhow weiter. Die fachgerechte Beratung sowie das Verstehen der zum Teil sehr unterschiedlichen Kundenanforderungen und darauf abgestimmte Produktempfehlungen stehen seit vielen Jahren im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Handelns. Hierbei setzt Dastex auf sein gut ausgebildetes und hoch motiviertes Fachpersonal, mit teilweise langjähriger Reinraum- und Produkterfahrung. 

Dastex weiß um die Wichtigkeit seines Mitarbeiterteams, ohne das, die über die vier Jahrzehnte kontinuierlich erfolgreiche Geschäftsentwicklung des Unternehmens niemals möglich gewesen wäre. Aus anfänglich 3 Personen, wuchs die Belegschaft zwischenzeitlich auf mehr als 65 Mitarbeiter. Betriebszugehörigkeiten von mehr als 20 Jahren sind keine Seltenheit und die familiengerechten Arbeitszeitmodelle sorgten dafür, dass das aufgebaute eigene Firmenwissen bewahrt blieb und sich kontinuierlich weiter entwickelte.  

Folgerichtig blickt Dastex somit recht zuversichtlich in die Zukunft, den Weg der zurückliegenden 40 Jahre weiter erfolgreich fortzusetzen zu können. Ziel bleibt es weiterhin eine im Markt positiv, akzeptierte und verlässliche Dienstleistung und Größe zu bieten, um das nächste, dann 50 jährige Firmenjubiläum, fest anzuvisieren.

Standorte und Vertriebspartner