+++ 20.03.2020 - 08:00 Uhr: BMWE hebt Beschränkungen im Außenwirtschaftsverkehr für medizinische Schutzausrüstungen auf - Dastex setzt alles daran die bestehenden Lieferengpässe zu überwinden, um die Auslieferungen innerhalb der EU zu gewährleisten. +++ +++ 17.03.2020 - 08:00 Uhr: Dear non-German visitors, after the launch of our new website we are working hard to translate the content for you in the following weeks. Thanks for your understanding. +++

Zum Hauptinhalt springen

Einwegoveralls

Einwegoveralls werden zum Schutz des Produkts oder Prozesses, aber auch zum Schutz des Mitarbeiters (PSA), eingesetzt. Für die Herstellung von Einwegbekleidung werden fast ausschließlich Spinnvliese verwendet, die durch Hitze, Druck oder per Wasserstrahl verfestigt werden.

In der Regel wird Einwegbekleidung in nicht kontrollierten, industriellen Umgebungsbedingungen gefertigt. Alle während des Fertigungsprozesses auf die Einwegbekleidung fallenden und anhaftenden Verunreinigungen werden somit nicht entfernt und gelangen folglich ungehindert in die Reinraumbereiche. Aus diesem Grund empfehlen wir – wenn möglich – auf speziell nachgereinigte Einwegbekleidung zurückzugreifen.