Zum Hauptinhalt springen

PU- und TPE-Clogs

Diese Clogs gibt es in verschiedenen Ausführungen, wie mit oder ohne verstellbarem, klappbarem Fersenriemen. Sie sind waschbar sowie trocknergeeignet, teilweise auch autoklavierbar bei 121 °C. 

Die erfüllbaren Grundvoraussetzungen setzen sich aus den folgenden Gesichtspunkten zusammen:

  • abriebfestes Obermaterial (Microfaser) 
  • abriebfestes, geschlossenes Material der Laufsohlen
  • rutschhemmendes Laufsohlenprofil 
  • Sterilisierbarkeit 

PU- und TPE-Clogs

Folgende Normen sind u. a. relevant:
CE, EN ISO 20347

Viele Schuhmodelle sind auch mit textilem Schaft lieferbar!

PU- und TPE-Clogs
Clog mit klappbarem, verstellbarem Fersenriemen
ja
Spezial
CHIROCLOGS® CLASSIC (OP-Schuhe), klappbarer, verstellbarer Fersenriemen
nein
Polyurethan
CHIROCLOGS® CLASSIC (OP-Schuhe), ohne Fersenriemen
nein
Polyurethan
CHIROCLOGS® SPECIAL (OP-Schuhe), ohne Fersenriemen, anatomisches Fußbett
nein
Polyurethan