+++ 14.06.2022 - 10:01 Uhr: Terminals in Europa erreichen Kapazitätsgrenze: Rückstau von Containerzügen und Warnstreiks der Norddeutschen Hafenarbeiter +++

Zum Hauptinhalt springen

Zellulosetücher

Zellstofftücher basieren in der Regel auf ein fusselarmes Vlies-Gewebe. Dieses besteht aus einer speziellen Mischung aus Hanf und Zellulosefasern, die wasserstrahlverfestigt werden, um ein möglichst sauberes Tuch zu bilden. Das Ergebnis sind sehr geringe Werte an extrahierbaren Rückständen und eine moderate Partikelbildung. Daher werden diese kostengünstigen Tücher oftmals als Trennlage zwischen Produkten und Gegenständen genutzt.

Zu den Desinfektionsmitteln

Zellulosetücher
mehr
Serie 200
6" x 6"
9" x 9"
12" x 12"
18" x 18"
17 g/m²
mehr
Bemcot™ M-3 II
10" x 10"
28 g/m²

Produkt­empfehlung in Anlehnung an die Reinraumklassen

Luftreinheitsklasse EN ISO 14644-1
partikulär überwachte Bereiche

123456789staubarm

Hygienezonen nach GMP
mikrobiologisch überwachte Bereiche

ABCDE

PSA

Persönliche Schutzausrüstung
nach Verordnung (EU) 2016/425

Kat. 1Kat. 2Kat. 3nicht anwendbar
Sie sind unsicher?

Wenn Sie nicht wissen, welches Tuch für Sie geeignet ist, zögern Sie nicht mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir beraten Sie gerne!

Zur Kontaktseite