+++ 15.07.2021 - 12:48 Uhr: Erneute pandemiebedingte Werkschließungen in Asien mit Lieferverzögerungen und Preissteigerungen. Bitte kontaktieren Sie unseren Vertrieb! +++

Zum Hauptinhalt springen

Einweg-Reinraumsocken

Reinraumtaugliche Socken zum einmaligen Gebrauch aus rein synthetischen Fasern sind vielseitig und flexibel einsetzbar.

|   Produktnews

Sie reduzieren die Emissionen von Kontaminanten im Fußbereich und schützen die Mitarbeiter vor leichten Risiken (ohne ein PSA-Produkt sein zu müssen). Gegenüber waschbaren Sockenmodellen umgehen Reinraumbetreiber den Aufwand diese Socken personalisieren zu müssen. 
Die Einweg-Reinraumsocke ist aus weißem, weichem Rippstrickgewebe gefertigt, mit Wadenstrickbündchen, ohne Fersen- und Zehenverstärkung. Die Einheitsgröße deckt die gängigsten Fußgrößen ab.

Anwendungsbereiche und -branchen

  • Partikulär überwachte, nicht aseptische Bereiche
  • Pharmaindustrie und Pharmazie
  • Medizinprodukte
  • Labore


Einweg-Reinraumsocken Art.-Nr. 393963

Material: 90 % Polyester/10 % Polyurethan
Faserstärke: 40 den
Größe: universal
Länge:  ca. 32 cm
Bündchenbreite: ca. 8,5 cm
Bündchenhöhe:  ca. 3,5 cm
Gewicht/Paar: ca. 10 g
VE/Karton: 100 Paar (20 wiederverschließbare Beutel à 5 Paar)
Lagerung:  trocken, staubfrei, dunkel (im Originalkarton) bei ca. 10 – 30 °C

Eine sterile Version ist auf Anfrage erhältlich!

Zurück